Willkommen zurück – back to Sports
Der Urlaub ist vorbei – der Alltag hat Dich wieder.
Urlaub vorbei
Urlaub vorbei – willkommen zurück

Entspannt in der Sonne faulenzen, spannende Bücher lesen, hin und wieder leckere Cocktails am Abend trinken – ja, Deine Ferien waren einfach herrlich entspannend! Kaum zu Hause angekommen, solltest Du aber nicht sofort wieder voll in den „Vor-Urlaub-Modus“ umschalten. Der Koffer könnte auch noch Morgen ausgepackt werden und die Urlaubsklamotten werden nicht sofort gebraucht, also können auch noch nächste Woche gewaschen werden.

„Herzlich willkommen zurück!
Wir warten bereits auf Dich“.

Beim Fitnessprogramm solltest Du langsam beginnen. Denn Ferien sind meist auch Trainingsferien. Gewöhne Deinen Körper behutsam an Dein altes Workout. Nach 2 Wochen Strandurlaub ist es ganz normal, dass Deine Kondition, Muskelkraft und Dehnfähigkeit etwas abgenommen haben. Überhaupt nicht sporteln, ist allerdings keine Option.

Was hältst Du für’s Erste von einem Spaziergang zur Turnhalle. Dort findest Du einige Aushänge zu neuen und bewährten Sportangeboten. Bei der nächstbesten Gelegenheit steigst Du dann bei Deiner Gruppe wieder ein oder probierst einfach mal etwas Neues aus. Wie wäre es mit „Yoga zur Entspannung“? Jeden Donnerstag um 20.00 Uhr – nach getaner Arbeit – noch eine Stunde in Urlaubserinnerungen schwelgen.

Wir haben uns für das 2. Halbjahr einiges vorgenommen und möchten Dir die Gewissheit vermitteln, dass es im TVL einiges zu erleben gibt. Schau‘ einfach mal vorbei – es darf wieder geschnuppert werden. Allerdings bitte vorher per E-Mail an die Geschäftsstelle oder die Übungsleiterin/den Übungsleiter anmelden. Danke für Dein Verständnis.

Ja, und natürlich gelten die TVL-Hygieneregeln weiterhin. Demnach ist fast uneingeschränkter Sport für alle geimpften, genesenen und getesteten Teilnehmerinnen und Teilnehmer möglich.



Bildquellen