Herbstzeit = Sportzeit = Neues Gesundheitssportprogramm

Haltung und Bewegung beim TVL

Termin: Dienstags, ab 21.September 2021, von 19.30h-20.30h

Ein abwechslungsreiches Programm zum Ausgleich von einseitigen Alltagsbelastungen mit Übungen zur Kräftigung, Beweglichkeit und Entspannung. Der Kurs ist besonders für Einsteiger, Wiedereinsteiger, Bewegungsmuffel geeignet, kurz für Alle, die ihrem Körper etwas Sport gönnen möchten.

Kurzum: Halten Sie sich mit Freude im Team von Gleichgesinnten fit und gesund! – ein von den Krankenkassen bezuschusstes Programm.

Regelmäßige, körperliche Bewegung hat in jedem Alter einen positiven Einfluss auf die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Lebensqualität. Gerade im heutigen Zeitalter verbringen wir – egal ob in der Arbeit oder in der Freizeit – viel zu viel Zeit im Sitzen.

Unsere Wirbelsäule ist die Stütze unseres Körpers. Sie ermöglicht uns einen aufrechten Gang und die Beweglichkeit des Oberkörpers in alle Richtungen. Doch bei vielen von uns sind diese Funktionen schon deutlich eingeschränkt oder schmerzhaft. Schmerzen in der Wirbelsäule können allerdings einen ganz anderen Ursprung haben. Unsere Wirbelsäule gleicht die Fehlhaltung, die eventuell durch Probleme in den Füßen, Knien oder der Hüfte bestehen, nur aus, um uns wieder in eine einigermaßen gerade Haltung zu bringen.

Der Kurs „Haltung und Bewegung“ bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, etwas gegen diese Probleme zu tun bzw. schon im Vorfeld zu verhindern. Durch spezielle Übungen werden Körper und Gelenke mobilisiert, stabilisiert und die Muskulatur gelockert und gekräftigt. Auch Entspannungsübungen sind Inhalt des Kurses.

DOSB Sport Pro Gesundheit

Im Rahmen einer umfangreichen Ausbildung mit abschließender Prüfung im Bereich „Sport in der Prävention“ hat Eva Litzius die Übungsleiter-B-Lizenz erworben, und hat durch die weiteren speziellen Fortbildungen in den Profilen „Haltungs- und Bewegungsapparat“ sowie „Entspannung“ die Qualifikation zur Durchführung des Gesundheitskurses erhalten. Dies war die Grundlage für die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit.DTB“. Gleichzeitig wurde damit die Dachmarke „Sport pro Gesundheit“ des deutschen olympischen Sportbundes erworben.

Der Kurs erfüllt alle von der zentralen Prüfstelle und den Krankenkassen vorgegebenen Voraussetzungen und wird somit von den meisten Krankenkassen in voller Höhe übernommen bzw. bezuschusst. Er beinhaltet 12 Kursabende und findet ab dem 21. 09. 2021 immer dienstags von 19.30 bis 20.00 Uhr im Gymnastiksaal des TV 1885 Lorsbach, in Hofheim-Lorsbach, Bornstraße 77 statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt (Eingang der schriftlichen Anmeldung zählt).

Bitte schriftliche Anmeldung bei Eva Litzius (eva.litzius@tvlorsbach.de) oder über die Geschäftsstelle des TVL (geschaeftsstelle@tvlorsbach.de). Anmeldungen bitte bis zum 18. 09.2021. Die Teilnahmegebühr beträgt 95,00 €.

Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich, wird aber gerne gesehen. Der Kurs richtet sich an alle Erwachsene, die schon leichte bis mittel-gradige Beschwerden der Wirbelsäule und des Bewegungsapparates haben, aber auch an die, die diesen Problemen vorbeugen möchten.

Bildquellen

  • Sport_pro_Gesundheit-logo: lsbh