Turnen/Kindersport/Breitensport

Das Sportangebot im eigentlichen Kern-“geschäft” des Turnvereins

Das Kerngeschäft des TV 1885 Lorsbach besteht in der Förderung des “klassischen” Turnens, die Sportarten des Kinderturnens sowie des Fitness-, Wellness- und Gesundheitssports.

Unter dem Begriff „TURNEN!“ werden die olympischen Sportarten Gerätturnen, Trampolinturnen, Rhythmische Sportgymnastik sowie Rhönradturnen subsummiert. Da uns in diesem Bereich die qualifizierten Übungsleiter fehlen und die Nachfrage nur rudimentär vorhanden ist, ist auch unser Sportangebot nicht sonderlich gut. Falls Du Interesse an diesen Disziplinen hast, verweisen wir gerne an unsere Nachbarvereine. Als ein typisches Turnspiel ist unsere Sportgruppe der Prellball-Spielerinnen und -Spieler zu nennen.

Kinderturnen ist für die Persönlichkeitsentwicklung unabdingbar und seit jeher eine Domäne des TVL. Alle Lorsbacher Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren erhalten durch „Kinderturnen“ Zugang zum Sport oder haben in der Vergangenheit den Zugang zum Sport gefunden. Hier werden die vielfältigen Angebote der jeweiligen Altersstufen gebündelt und offeriert.

Ein weites Feld mit vielen Trends ist der Bereich Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssport. Die Basis dieser Angebote entstammen häufig dem Bereich Gymnastik. Wir haben uns bei der Darstellung dieses Sportangebots darauf verständigt, sie unter einem Begriff Fitness zusammenzufassen (z.B. Aerobic-Angebote). Hingegen präsentieren wir alle Angebote zur Gesundheits- und Wellness-Gymnastik unter dem erweiterten Begriff Gesundheitssport, worunter bei uns auch das Sportangebot für Senioren*innen (Best-Agers) eingeordnet wird.

Sportangebot im Kerngebiet Turnen


Turnen
TVL/Kinderturnen

Kinderturnen

Gesundheitssport