Die Bälle bleiben weiterhin im Geräteschrank – #trotzdemSPORT

Hessen geht in die “Verlängerung der Corona-Lockdown-Verlängerung“ zunächst bis 7. März. Das kündigte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Mittwoch nach einem Gespräch mit den Regierungschefs von Bund und Ländern an.

Die Verlängerung gilt auch für den Amateur- und Freizeitsport. Die Bälle bleiben erst einmal weiterhin im Geräteschrank.

Der Turnverein 1885 Lorsbach e. V. trägt die Einschränkungen des Alltags solidarisch mit und unterstützt auch weiterhin alle Maßnahmen zur Kontrolle der Corona-Pandemie. Wir schließen uns aber auch den Forderungen des Landessportbund Hessens an: „Ein andauernder Stillstand wird negative gesundheitliche und psychosoziale Folgen nach sich ziehen“, heißt es in der Vorbemerkung zum Eckpunktpapier des Verbandes. Und weiter: „Sport im Verein kann in besonderer Weise zur Bewältigung der gesundheitlichen und sozialen Folgen der Pandemie beitragen.“

Dies sei insbesondere im Kinder- und Jugendbereich der Fall. „Kinder leiden besonders unter der Pandemie und dem damit einhergehenden Bewegungsmangel. Um die Langzeitfolgen abzumildern, sollte die Politik daher eine prioritäre Öffnung des Kinder- und Jugendsports in Betracht ziehen“,

Wir sagen deshalb #trotzdemSPORT. In dem engen Rahmen, der uns zur Verfügung steht, werden wir deshalb unser Angebot #trotzdemSPORT – Online-Workouts und #trotzdemSPORT – offene Halle weiterhin aufrecht erhalten. Wir gehen halt auch in die Verlängerung. In dem bisherigen Rahmen dürfen sich unsere Mitglieder gerne bei uns melden und wie in den vergangenen Wochen ein Zeitkontingent buchen, um mit einer Freundin oder einem Freund oder mit der eigenen Familie ein wenig Abwechslung vom Home-Office, Home-Schooling oder Home-Work zu organisieren.

Die Halle steht unseren Mitgliedern weiterhin stundenweise zur freien Verfügung. (siehe Kalender)

Wir freuen uns auf Eure E-Mails (geschaeftsstelle(at)tvlorsbach.de und wünschen VIEL VERGNÜGEN!

Bildquellen

  • #trotzdemSPORT-offene Halle: TVL/AH
  • FB_IMG_1613148842583: SKF - Sabine Kristan (mit freundlicher Genehmigung)