20 Jahre Gesundheits-Sport im TVL

Am 17. 06. 2000 nahm Christiane Michaelis am G.U.T. – Einweisungsseminar des Landessportbund Hessen e. V. in Frankfurt teil.

Am 6. September 2000, morgens um 10.00 Uhr starteten zur frühen Stunde 11 wackere Damen und ein “Quotenmann” zwischen 35 und 65 Jahren mit einem neuen Sportprogramm.

G. U. T. – “Gesund und trainiert” war die Auszeichnung eines qualifizierten Angebots, das vom Deutschen Sportbund mit dem Zertifikat “Sport Pro Gesundheit” ausgezeichnet wurde. Der Kurs verbessert das körperliche, physische und soziale Wohlbefinden und wendet sich an Männer und Frauen mittleren Alters, die einen Einstieg in sportliche Betätigung suchen. Bewegung, Stressbewältigung aber auch Ernährungstipps gehören dazu

Der TVL war einer der ersten Vereine im Main-Taunus-Kreis, der das Gütesiegel “Sport Pro Gesundheit” erwarb.

Seit nun mehr als 20 Jahren trifft sich jeden Mittwoch eine gemischte Gruppe, die viel Spaß und Freude an der Bewegung in der Halle oder in der Natur haben. Aus anfänglichen 12 Teilnehmerinnen ist mittlerweile eine feste Gruppe von 22 Teilnehmenden geworden, wobei die Männer immerhin schon eine Gruppe von mehr als ein halbes Dutzend bilden.

Die Stunden bieten sehr viel Abwechslung mit Ausdauer, Kondition, Kräftigung, Mobilisierung und Gleichgewicht, ob Wirbelsäulengymnastik, Entspannungsübungen oder Empfehlungen für eine gesunde Ernährung. Die 90 Minuten sind meist zu schnell vorbei.

Bei gutem Wetter wird das Sporteln gerne nach draußen verlegt. Dann ist auch schon mal eine Wandertour rund um Lorsbach drin.

Besonders erfreulich ist, dass die Gründerin der GUT-Gruppe, Christiane Michaelis diese Gruppe noch immer leitet. Sie ist die Treiberin von vielen Reisen und Ausflügen in die nähere und weitere Umgebung, die regelmäßig ins Programm aufgenommen werden.

Zu erwähnen sind die alljährlichen Weihnachtswanderungen zum Meisterturm, Wanderungen am Aschermittwoch zum Heringsessen und die tollen selbst-organisierten Ausflüge, wie z. B. nach München oder Oberstdorf. Leider musste die diesjährige Fahrt, geplant war wieder Oberstdorf, wegen den “Corona-Beschränkungen” kurzfristig abgesagt werden.

Der Vorstand und alle TVLer gratulieren der ausdauernden Christiane Michaelis für Ihr tolles Ehrenamt und den “Gründungs-Damen”, die noch immer regelmäßig beim gesundheitssporteln dabei sind.

Bildquellen

  • Sport_pro_Gesundheit-logo: lsbh