„Die dritte Welle scheint abzuebben”
Der TVL ist bereit für den Re-Start “Sport für Alle”

Seit über einem Jahr leben wir mit dem Corona-Virus, quasi unter einer Corona-Dunstglocke. Nun funkelt am Horizont etwas Zuversicht – wieder einmal, wie im letzten Sommer.

Wir alle sind müde. Die vergangenen Monate haben unsere mit so vielen Vorzügen ausgestattete Lebensweise auf ein Minimum dessen reduziert, was wir gewohnt waren.

Wir hoffen, dass uns keine Corona-Mutanten einen Strich durch die Rechnung unserer Impfstrategie machen, so dass wir bald über den Berg sein werden und unsere Freiräume beim Sporttreiben zurückbekommen werden. Wäre das nicht toll!

Nicht nur endlich wieder Freunde und die Großeltern treffen. Zum Italiener, Griechen oder Chinesen, ins Kino und auch wieder beim Sporteln die Turnschwestern und -brüder treffen – zurück ins normale Leben beamen.

Ich muss zugeben, dass auch ich mich in den vergangenen Wochen sehr schwergetan habe, so etwas wie Zuversicht über den TVL-Newsletter zu verbreiten. Es gab viele vermeintlich widersprüchliche und widersinnige Verordnungen, so dass es mir schwerfiel, sie sachlich zu kommentieren oder sogar mit Begeisterung umzusetzen.

Frohe Ostern

Ja, und die alljährlichen Grüße zum Osterfest habe ich auch unterschlagen. Diese Nachlässigkeit hatte private Gründe. Es war mir aus zeitlichen Gründen nicht möglich, mich in der Zeit um TVL-Angelegenheiten zu kümmern. Dafür bitte ich um Nachsicht.

Umso mehr möchte ich hiermit die herzlichen Wünsche zu Ostern seitens des gesamen Vorstand mit Nachdruck nachträglich übermitteln.

Wenn wir uns mit der Berichterstattung schwergetan haben, unsere Aktivitäten hinter den Kulissen, wurden dadurch nicht beeinflusst. Wir haben im Rahmen des Möglichen unsere Hygienebedingungen für unsere Sportlerinnen und Sportler, wie auch unsere Übungsleiterinnen und Übungsleiter stetig verbessert.

Wir haben unsere Heiz- und Lüftungsanlage komplett auseinandergenommen und teils modernisiert. Wie wir bereits mehrmals berichtet hatten, war der Luftaustausch in der Turnhalle corona-konform zu 100% auf Außenluftzufuhr umgestellt worden. Nun ist die komplette Steuerung ausgetauscht worden, so dass wir nun mit einer höheren Effizienz diesen Prozess handhaben können. Nebeneffekt ist, dass nun auch die Temperaturregelung – die seit geraumer Zeit eine Macke hatte, in Ordnung gebracht wurde, so dass ab sofort auch bei unerwarteten Temperaturschwankungen die automatische Steuerung für ein Wohlfühlklima in der Halle sorgt.

Kälte-Kühn-Logo

Wir möchten uns für die technische Unterstützung bei Herrn Manfred Kühn von der Firma Kühn Kälte-Klimatechnik, Hofheim-Lorsbach herzlich bedanken. Durch seine tatkräftige Beratung und seinen Einsatz haben wir einen größeren Geldbetrag einsparen können.

Der TVL stellt als Arbeitgeber seinem engagierten Personal Corona-Schnelltests zur Verfügung. Dies gilt selbstverständlich auch für unsere FSJlerin, Denise.

Zusammen mit der Grundschule Lorsbach haben wir, soweit es möglich war, an der regelmäßigen Schulsport-AG festgehalten. Unsere Übungsleiterin Larissa und unsere FSJlerin Denise sind so oft es ging mit den Kleinen auf dem Sportplatz des 1. FC Lorsbach ausgewichen und haben dort auf ganz großer Fläche corona-konform gesportelt.

Unsere Übungsleiterinnen Sandra, Melanie, Beccy, Malin, Lanea und einige mehr von der Tanzsport-Abteilung haben für die Solos und Duos ganz corona-konform regelmäßig getrennte Trainings im Gymnastiksaal und in der Turnhalle durchgeführt.

Nicht zu vergessen sind unsere Online-Workshops. Rückenfit montags und dienstags bei Eva, Total Body-Workout montags bei Tatjana, Body-Styling mittwochs bei Carmen und auch die Tanz-Formationen werden regelmäßig bei den regulären Online-Workouts ins Schwitzen gebracht.

Langsam wird es wärmer. „Mit den Impfungen kommen wir zügig weiter“, so fasst Landrat Michael Cyriax die derzeitige Corona-Lage im Main-Taunus-Kreis zusammen. Zudem sinken den Kreisangaben zufolge die Infektionszahlen weiter und die Impfkampagne kommt voran; bis Ende Mai können 100.000 Menschen geimpft sein.

So keimt auch bei uns die Hoffnung, dass sich das Leben irgendwann im Sommer wieder normalisieren wird. Bis wir wieder gemeinsam vor Ort Sport treiben können, bieten unsere Online-Formate einen recht guten Ersatz. Unsere Online-Workouts sind sicherlich ein guter Wieder-Einstieg für alle, die es in den letzten Wochen etwas ruhiger angehen ließen.

Steig’ ein ins wöchentliche Schwitzen, bevor wir uns in absehbarer Zeit wieder bei einer Sportstunde unseres breiten Outdoor-Sportangebots, dass Du noch aus dem letzten Jahr kennen dürftest, wiedersehen.

Bis dahin wünschen wir Dir alles Gute – geh‘ zum Impfen, halte Abstand, trage Deine FFP2-Maske und bleib‘ gesund.

Startseite - TVL-Shop

Hast Du schon Deine neuen TVL-Shirts?

Online-Shoppen ist doch easy. Folge dem Link auf unsere Homepage. Oder einfach hier klicken.

Bildquellen

  • easter-4977641_suju-foto_1920: Suju foto, Pixabay.com | All Rights Reserved
  • Kälte-Kühn-Logo: Kälte Kühn | All Rights Reserved
  • Covid-19_It’s-not-over: Gerd Altmann, Pixabay.com | CC0 1.0 Universal